top of page

Wo sind die Klimakleber...???

Aktualisiert: 4. Aug. 2023

Normalerweise kommentieren wir unsere Beiträge immer etwas...offen gestanden fehlen einem bei diesem Vorgang aber die Worte. Und uns sowieso, denn wer uns kennt, der weiss, dass wir im grünen Energiesektor unterwegs sind und uns für wirklich grüne Lösungen und Naturschutz starkmachen, denn JA natürlich (!) geht das (!). Bei dem unten angeführten Beispiel geht es wohl eher um Macht, Geld und Umweltzerstörung und um viele stolze Dichter und Denker, die zu feige sind, sich gegen diesen Wahnsinn zu wehren. Aber wer Tesla schon Naturschutzgebiete zur Ausbeutung schenkt, der macht auch bei diesem Abholzungs-Wahnsinn mit, der zahlreichen Tieren die Heimat nimmt. Und während wir kämpfen müssen, dass in unsere wirklich grünen Wasserstoffprojekte und Energielangzeitspeicher jemand investiert, da fliesst hier bei den Solarpaneelen und Windrädern das Geld in Strömen? Ja, denn gespeichert wird in Deutschland am liebsten in umweltschädlichen Langzeit-Akkus und Batterien, schön Natur zerstörend, denn die Erze der Batterien fallen auch nicht vom Himmel, von der Entsorgung möchten wir gar nicht sprechen, aber den Reibach will man sich nicht entgehen lassen. Und seien wir mal ehrlich? Wem von den ganzen Konzernen geht es denn wirklich um Umweltschutz? Das sehen wir täglich daran, wie schwer man es hat, wenn man wirklich grüne Kreisläufe verkaufen möchte, die keine Umwelt zerstören!


Wir wünschen euch eine tolle Woche,

euer Team von Bollbrock Coaching

115 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page