top of page

Es rüpelt, zerstört oder zittert?

Ihr habt einen Tierschutzhund adoptiert und wünscht euch Unterstützung bei der Erziehung

  • 3 Std.
  • 264 Schweizer Franken
  • Schweiz

Beschreibung

Der neue Kollege kann weder SITZ noch PLATZ, er bleibt auch nur, solange die Kühlschranktür geöffnet ist? Oder er frisst Dinge von Tischen, klettert auf Sofas, oder liegt mit der angefressenen Klobürste in eurem gemachten Doppelbett inmitten angefressener Daunenkissen, umherfliegender Federn mitsamt zerbissener Fernbedienung im Maul und knurrt euch von eurem Bett aus drohend an? (Letzteres ist tatsächlich mal einem Besitzer eines jungen Herdenschutzhundes passiert, der unseren Ratschlag nicht ganz so ernst nahm) Dieses Coaching, richtet sich genau nach euren Bedürfnissen; den Bedürfnissen des Hundes, eurer Umgebung und eurer Lebensumstände. Wir bringen euch nichts bei, was ihr aus unserer jahrelangen Einschätzung heraus für eure aktuelle Situation nicht benötigt. Heißt z.B. ist der Hund ängstlich und ihr lebt in einer Stadt, werden wir dem Hund die Angst nehmen vor Autos, Rädern, ihr lernt Café Besuche und der Hund ein paar Stunden alleine zu sein, wenn ihr einkaufen müsst oder zur Arbeit etc. Zudem stärken wir die Bindung uns vermitteln Sicherheit. Wir bringen euch dann nicht bei, wie ihr euren Hund 2h massiert um den Stoffwechsel anzuregen (auch das haben wir auf Hundeplätzen in Gruppenkursen schon gesehen).. Wenn der Hund versteckt oder offensichtlich aggressiv ist, schauen wir uns an woher kommt die Aggression und wie bringen wir Frieden, Harmonie und Spaß in euer Zusammenleben etc. etc. etc Wie gehen wir vor? Das erste Gespräch ist wie eine Anamnese zu sehen, Carolin hört sich an wo Herausforderungen sich zeigen und ihr schickt uns zeitgleich Videos zu zu Situationen die wir gerne von euch gefilmt hätten um darauf und damit weiter zu analysieren wie wir mit dem Hund arbeiten-bzw mit euch. Denn der mensch ist meistens das Problem und nicht der Hund. Ihr bucht hier ein 4er-Paket a 45 Minuten – also insgesamt 4 Video-Calls mit insgesamt 180 Minuten. Legt im Kalender bitte zunächst nur den ersten Termin für den ersten Videocall fest, die weiteren Termine legen wir nach eurem Feedback fest-heißt dann, wenn ihr den nächsten benötigt, respektive nach den Fortschritten des Hundes. Ihr bekommt dazu eine Whatsapp Nummer-auf, der ihr uns Videos von eurem Schützling zusenden könnt, damit wir den Verlauf und Status im Auge haben und natürlich sind wir auch ansprechbar sollte sich eine unangenehme Situation ereignet haben, die euch überfordert hat /respektive den Hund.


Kontaktangaben

  • Schweiz

    bollbrockcoaching@gmail.com


bottom of page