Zu den Märchen der Grünen Partei, Anmerkung von Kollege Ken Jebsen/Beitrag Dr. Wolfgang Thüne


Deutschland hat weltweit einen Anteil in Höhe von 2 %, was den CO2-Ausstoß betrifft. Sie haben richtig gelesen, wir stoßen in Deutschland 2 % von 0,0016 % an CO2 aus.


Frage an alle, die noch nicht komplett verblödet sind: Selbst wenn man unterstellen würde, dass der Mensch mit seinem CO2-Ausstoß das Klima beeinflussen würde, wie viel würde es wohl bringen, wenn wir in Deutschland unseren Ausstoß reduzieren und gleichzeitig in China hunderte neue Kohlekraftwerke gebaut werden?


Und ist es seit Einführung der CO2-Steuer eigentlich schon kälter auf diesem Planeten geworden?


Quelle: Ken Jebsen



Für Interessierte, die tiefer in das Thema eintauchen möchten, Meteorologe und Soziologe

Dr. Wolfgang Thüne: Der Klimaschwindel – Freispruch für CO2/Propheten im Kampf um den Klimathron



11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen