Wir warnten vor der Zerstörung des Immunsystems..heute titelt der Focus darüber. 2 Jahre nach uns.

Wir warnten vor V-Aids....wir warnten davor das das Spike Protein nicht aufhört sich im Körper zu vermehren, es zu vermehrten Krebsfällen kommt, Blutgerinseln und Lungenproblemen neben der wunderschönen Herzmuskelentzündung.

Aehnliches bestätigten zig Forscher und Mediziner samt dem wissenschaftlichen

Science Magazin.

Sie haben sich die "sogenannten Corona Impfung" verabreichen lassen? Na herzlichen Glückwunsch! Durch den Intelligenztest sind sie durchgefallen.

Auch hier, hatten wir wieder einmal recht. Heute titelt der Focus über das sogenannte V-Aids

den kompletten Zusammenbruch des Immunsystems nach Einsatz der Giftspritzen.

Allein schon das lesen der Zusammensetzung dieser Giftspritzen ohne Zulassung

hätte den dümmsten aufklären können, aber dumme lesen eher selten und wenn dann das das falsche.


Wenn Sie den gesamten Focus Artikel lesen möchten, bitte auf den Artikel klicken.



Hier ein weitere Versuch den Dummen etwas von einer neuartigen Krankheit zu erzählen,

dem sogenanten "Covid-Aids" :-)

Man muss wirklich sehr dumm sein, aber viele Bürger erfüllen dieses Kriterium leider,

hier werden die lebensbedrohlichen Wirkungen der Giftspritzen noch als neue "unvorhersehbare Krankheit" verkauft. Die Politikmarionetten lachen sich scheckig über die Dummheit im Volk, genau deshalb trägt auch keiner bei öffentlichen Anlässen diese dämliche Maske die ohnehin vor nichts schützt.

Wenn schlimmer Viren durch Aerosole übertragen werden, hätten die Völker alle

Taucherbrillen müssen, aber zum Glück, sind 80% der Weltbevölkerung dämlich.

Wären Sie es nicht, hätte der Corona Faschisten versuch keinen Monat durchgespielt werden können. Obama sprach lobend über Corona als grösste Pharma Studie die (von Faschisten) je an der Menschheit verübt wurde.


Hier den ganzen Artikel lesen...



Und welch Zufall, auch das sagten wir: Geschichte wiederholt sich:



⚠️ Ein Bericht des Politikmagazins Monitor aus dem Jahr 1987, der in Bezug auf die aktuellen Ereignisse gerade zu unheimlich anmutet. Am 11. Mai des selben Jahres erschien auf der Titelseite der altehrwürdigen London Times übrigens ein Artikel unter der Überschrift „Smallpox vaccine triggered Aids virus“, übersetzt auf Deutsch „Pocken-Impfung Auslöser für Aids-Virus“. Autor war ein gewisser Pearce Wright, damals leitender Wissenschaftsredakteur der international renommierten britischen Tageszeitung. ⚡️ via anonymousnews.org (https://t.me/anonymousnews_org)



Für ein angebliche Zitat von Nobelpreisforscher Luc Monagnier das besagt:

Alle mehrfach geimpften sollten nach der Impfung Bluttests machen um festzustellen

das ihr Imunsystem ruiniert sei und sie sich quasi Aids selbst angespritzt hätten-

wird natürlich als nicht bewiesen in den Mainstream Medien abgestritten.

Interessant das der Nobelpreisträger kurz nach dem "Ausspruch" den es nie gegeben haben soll zeitnah verstarb.. na dann kann ja nicht mehr geklärt werden ob er es gesagt hat oder nicht-so ein Pech und so ein Zufall aber auch wieder einmal.



13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen