Und für wen kriert man jetzt Giftspritzen nochmal? Für useless humans..achso.

Nicht nur deutsche die unter den Faschisten bis heute leiden,

dürften begreifen das man heute Menschen genauso durch (USA angezettelte) Kriege, Panikmache und Lügenberichten zu angeblichen Seuchen und Pandemien weg rationalisiert.

Adolf Hitler liess sich von den USA die Eugenik erklären heute nimmt führt den 3. Weltkrieg gegen die Menschheit noch die selbe kranke Elite, nur nennt sie sich heute WHO

und tagt mit dem WEF in Davos abgeschirmt vom Rest der Welt.

Da wundert es doch auch nicht, das der Gründervater des WEF der deutsche Claus Schwaab ist deren Vater schon zu Hitlers Zeiten ein tüchtiger Mann war.

Liest man Claus Schwaabs Buch Great Reset wird dem Leser vollkommen unerschrocken dargelegt das Menschen in der EU mittels Lebensmittelvergiftung, Luftvergiftung dirch chemtrails und durch die Pharmabranche und sogenannte Impfungen (die keine sind)

schlichtweg getötet werden sollen.



Claus Schwab und sein Vater Eugen, der zu damaliger Hitler Zeit schon enger Verbündeter

von Hitler war. Man kann dumm sterben-man muss aber nicht.


Links Klaus Schwab Gründervater des leider in der Schweiz statt findenden WEF und rechts neben ihm sein Vater Eugen Schwab.

Klaus Schwab’s Vater, Eugen Wilhelm Schwab (April 1899 - 1982), war übrigens auch einer dieser unguten Funktionäre im 3. Reich.

Die meisten Informationen, Fotos und Dokumente sind entweder abhanden gekommen oder ausradiert worden.

Aber man findet, wenn man möchte ein wenig, oder hier und da, ein wenig mehr.


Die Faschisten die mit ihren kranken Köpfen nach Kriegen und Weltherrschaft strebten, waren nie weg....sie treffen sich nur seit Jahrzehnten heimlich in Davos.



Hier geht es zu einem weiteren wirren Statement von Klaus Schwab.

Zu seiner Begründung warum es zur gewünschten Transhumanismus dieser Geisteskranken Sippe Corona benötigte.

Aber hey-die gleichen Covidioten die sich haben impfen lassen-glauben vermutlich auch jetzt noch die noch beklopptere Affenpocken Aufführung nach Grimms Märchen.

Und solange die Lügen direkt aus dem TV Gerät kommen-zweifelt sie ohnehin kein Dummkopf an, denn Menschen die clever sind, lesen Bücher und lassen sich nicht von Lügen aus den USA und gefälschten Filchen und Statistiken belügen.


Genau deshalb mussten auch zuerst die Senioren getötet, äh sorry geimpft werden,

die kennen die Vorgehensweisen der Faschisten und Kommunisten nämlich noch sehr genau.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen