Privates Engagement - für unsere Streuner in den 2 Tierheimen

..die sich nicht einfangen lassen, aber auf dem Gelände unserer 2 Tierschutzheime in Rumänien frei streunen dürfen, weil sie nicht anfassbar sind aufgrund der schlechten Erfahrungen die sie mit Menschen leider machen mussten,

gibt es kreative Lösungen-den Futter Take-away aus der friedlichen Schubkarre :-)

Hauptsache , die Hunde sind gefüttert und in Sicherheit, der Rest ist Luxus!








5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen